Sprungziele
Inhalt
Datum: 04.08.2021

Sonat Vox: LionsClub spendet Konzert zum Stadtjubiläum

Anlässlich des diesjährigen Stadtjubiläums spendet der Ansbacher LionsClub den Bürgerinnen und Bürgern ein Konzert. Am 27. August 2021 um 20 Uhr tritt das beliebte A-Capella-Männerensemble im Schlossinnenhof auf. „Ich freue mich sehr, dass der LionsClub die Kosten für die Künstler übernimmt“, so Oberbürgermeister Thomas Deffner. „Im Jubiläumsjahr musste leider viel ausfallen, da ist es umso schöner, dass nun doch noch einige Kultur-Veranstaltungen möglich werden.“

Corona änderte nach Angaben von Herrmann Meckler, Schatzmeister des Serviceclubs, auch die eigentlichen Pläne zum Stadtjubiläum. Gemeinsam mit dem 50-jährigen Jubiläums des Clubs sollte das Stadtjubiläum mit einem großen Picknick-Konzert gefeiert werden. Mit der Alternative im Innenhof der Ansbacher Residenz könne nun eine langjährige Zusammenarbeit mit dem Männerchor Sonat Vox vorgesetzt werden. Laut Meckler sei die Idee dazu im vergangenen Jahr entstanden, als der LionsClub die Musiker bei der Produktion einer CD unterstützte. Für Sonat Vox stellt der Auftritt in dem Innenhof eine Premiere dar, hier haben die Musiker noch nie gesungen und sie seien sehr auf die Akustik gespannt, so Justus Merkel und Philipp Cuno.

Die Karten für das Konzert sind in der Tourismusinformation im Stadthaus sowie an allen Reservix-Vorverkaufsstellen erhältlich.

nach oben zurück